Zinnfiguren zu Weihnachten

Bald ist es wieder so weit für Weihnachtsdekorationen. Es duftet heimelig, denn die ersten Plätzchen werden gebacken. An einem Nachmittag wird der Weihnachtsschmuck herausgeholt. In einem der Kistchen liegen wundervolle Zinnfiguren.

Handgefertigt und mit Liebe bemalt zieren sie nicht nur den Weihnachtsbaum, sondern sind auch Zeichen langer Traditionen. In der Vergangenheit spiegelten sie einzelne Menschen der Gesellschaft wieder. Denken wir an den beliebten Zinnsoldaten oder den Bergbauer, der vergnügt nach Hause zieht.

Jede Zinnfigur ein Unikat mit Geschichte

Zur Adventszeit sind es natürlich weihnachtliche Figuren. Da steht der Weihnachtsmann an erster Stelle, Engel, die dem Schneemann die rote Nase aufsetzen oder die ebenso beliebte Weihnachtspyramide.

Auch in der Gegenwart werden Zinnfiguren noch immer von Hand gefertigt. Es sind zeitlose Zeitzeugen, die Geschichten erzählen. Im Laufe der Jahre wachsen die ersten Figuren zu einer stattlichen Sammlung. Und wer Glück hatte, begann seine eigene Sammlung mit den Zinnfiguren der Großeltern.

Damals wie heute folgen die künstlerischen Handwerker dem gleichen Prinzip: Erst entsteht die Idee zu einer Figur. Im besten Falle ist es eine neue Figur, denn weltweit gibt es Sammler, die nur darauf warten, neue Zinnfiguren zu kaufen.

Weihnachtliche Dekorationen von Hand gefertigt

Mit künstlerischer Hand erstellt der Zeichner die gewünschte Vorlage: Ein Schaukelpferd, das Pfefferkuchenhaus oder ein Nussknacker, aus dem langsam eine neue und dennoch traditionelle Zinnfigur entsteht. Hier spielen natürlich auch immer die neuesten Trends der Weihnachtsdekorationen eine Rolle. So werden auch Formen und Farben mit in den Entwurf genommen.

Bestseller Nr. 1
Zinngeschenke Nikolaus im Kamin, Christbaumschmuckanhänger, Zinnfigur von...
  • Nikolaus im Kamin aus Zinn beidseitig von Hand bemalt
  • Maße: H.6,0 cm, B. 4,5 cm
  • alle Figuren sind beidseitig und werden von uns selbst bemalt
Bestseller Nr. 2
Zinngeschenke Schneemann mit Engel Zinnfigur von Hand beidseitig bemalt...
2 Bewertungen
Zinngeschenke Schneemann mit Engel Zinnfigur von Hand beidseitig bemalt...
  • die Zinnteile sind alle beidseitig und von Hand bemalt
  • Maße: H. 6,4 cm, B. 4,0 cm
  • Christbaumschmuck, Weihnachtsbaumanhänger

Der Graveur erstellt die jeweilige Form und nutzt dafür verschiedene Materialien: Silikon, Messing, Aluminium oder Schiefer. Dann wird die sogenannte Ur-Form in angefertigt, sie ist die Ausgangslage für die zukünftige Negativ-Form. Doch vorher wird sie gründlich auf Herz und Nieren geprüft. Besteht die Ur-From der Zinnfiguren den Test, dann kann die Produktion beginnen. Es folgt der vielleicht aufregendste Arbeitsschritt: Das Gießen der Zinnfigur.

Dafür kommt eine Mischung verschiedener Materialien in Frage: Hauptbestandteil ist natürlich Zinn. Da dieser jedoch sehr weich ist, fügt man ihm Blei und Antimon hinzu. Bei rund 300 °C wird das heiße Zinngemisch in die Form gegossen …

… es entsteht eine neue, niedliche Zinnfigur für die Adventszeit. Sie wird nun mit haltbarer Acryl- oder Künstlerfarbe bemalt. Eine durch und durch traditionelle Weihnachtsdekoration, die Zinnfigur. Die beliebtesten Figuren sind tatsächlich der Zinnsoldat, ihm folgt der Weihnachtsengel und natürlich Maria mit dem Kind Jesus. Doch nicht nur klassische Motive schaffen es auf die Liste der beliebten Zinnfiguren. Als Geschenk sind auch Weihnachtsmänner auf dem Motorrad oder der Schornsteinfeger unterwegs.

Und weil sie so niedlich sind, gehören Zinnfiguren natürlich auch auf die Liste der Geschenke. Ein liebevoll verpacktes Weihnachtsgeschenk, an dem ein kleiner Zinnsoldat auf seinen neue Besitzer wartet.

Leave a Comment